Mit Laura
im Odonien

Steckbrief

Laura

26 | Ehrenfeld | Männer

Lieblingsort:
Odonien
Weil:
ich hier unfassbare schöne Abende und Morgende verbracht habe. Ich mag den Vibe und dass es gar nicht so Köln ist. Obwohl ich natürlich Köln liebe. :)

  • Eumel-Vielsagerin
  • Knipskönnerin
  • Musik-nonstop-Hörerin
  • Macher-Maus

Uhh yes, mit unserem Single-Mädchen Laura haben wir uns bei richtig geilem Sonnenschein am noch viel geileren Lieblingsort Odonien auf Pommes mit Limo und Musik getroffen. Ach, was war das wieder herrlich – Odonien geht im Sommer einfach immer – ob zur Elektroparty am Abend, zum Open Air bei Tag, zum Freiluftkino oder zum Kunst anschauen. Wir lieben Lauras Liebling, denn Odonien ist ein kleiner Freistaat mitten in Köln, ein Raum für Kunst und Kultur, der Schrott zum Leben erweckt und wo alles so abgeranzt schön und wunderbar rotzig ist. Am Morgen im alten Bus auf dem Gelände zu feinen Elektroklängen tanzen – unbezahlbar. Kein Wunder also, dass Laura ziemlich into ist. Wenn sie nicht im odonischen Biergarten rumturnt, kümmert sie sich um die Kommunikation eines fairen Strom-Startups oder sammelt selbst ganz viele fabelhafte Klickmomente, denn unser Energiebündel ist auch noch freiberufliche Fotografin. Wir sagen euch, die Frau hat das Auge für das Besondere und ist so herrlich intuitiv – beim Fotografieren und überhaupt. Pferde stehlen, Quatsch und Unsinn machen? Check! Läuft mit Laura 1A. Ihr wollt mehr von unserem Traummädel, dann kommt hier Spannendes in Worten und Bildern. Los verknallen!

Deine Mama liebt dich, weil …
Ich sie ab und zu bei Kniffel gewinnen lasse.

Zuhause ist für dich …
Wo mir jemand Essen macht.

Deine größte Macke …
Riesige Ungeduld.

Das Schönste an einer Beziehung ist für dich …
Ein Team zu sein.

Damit hast du deine Eltern früher in den Wahnsinn getrieben …
„Warum?”

Das bedeutet Köln für dich …
Herz und Jeföhl und die richtige Rheinseite.

Dein Traumdate …
Wenn ich merke, dass er sich Gedanken gemacht hat.

Wo du schon immer mal knutschen wolltest …
Am New York Times Square, zur Not tut’s auch der Rathenauplatz in Köln.

Bestes Date / Schlimmstes Date …
Mein bestes Date war voll Klischee, aber trotzdem mega: Über den Dächern Berlins eine Zigarette rauchend (ich bin eigentlich Nichtraucher ;)) bis nachts Musik gehört.
Ein schlimmes Date hatte ich nicht, denn auch wenn es nicht top ist, kann es dennoch absurd witzig sein. Das ist nicht schlimm.

Das sagen Freunde über dich …
Begeisterungsfähig, sensibel, hat feste Prinzipien, aufmerksam, reiselustig, trinkt nicht gerne.

Worauf ich richtig stolz bin …
Auf meine Fotos und meine Klickmomente, die ich mit meiner Kamera einfange – wenn ich Menschen ihre eigene Tollheit zeigen kann, indem ich es schaffe, dass sie sich vor meiner Kamera wohlfühlen, das ist der Knaller.

Dein Leben in einem GIF …

via GIPHY

#isso
Warnt mit ihrem Zeigefinger-Tattoo vor ihrem Sternzeichen. Obacht: Zwilling!
Funfact
Sucht auf Facebook nach Hundebabys zum Streicheln
#isso
Nicht nur Disco und Pommes, auch Pommes und Limo
  • Und diese Fragen stellt sich Laura
  • Wo bekomme ich einen eigenen Pinguin her?
  • Warum können Berlin und Düsseldorf nicht einfach den Ort tauschen?
  • Warum hat die Woche nur 7 Tage und der Tag nur 24 Stunden?
  • Habt ihr auch Hafermilch?

Düüdüm, leider zu spät. Laura ist nicht mehr auf der Suche. Daher gibt’s hier nun kein Kontaktformular mehr. Sorry 🙁

Du stellst dir dieselben Fragen?
Du magst denselben Ort?
Oder du bist einfach nur hart neugierig?
Dann ist das dein Date!

Zack, zack, schreib 'ne Email.
Und am besten schickst du gleich ein Foto von dir mit.




Yay, du bist gerade dabei dem Single deines Herzens eine Nachricht zu schicken. Dein Bild, deine Email-Adresse und dein Liebesbrief gehen direkt in das Postfach des super tollen Menschen, der oben vorgestellt wird. Wir speichern deine Daten nicht.


Text: Jenny

Jubel Trubel Zweisamkeit-Gründerin, Fan von Wortneuschöpfungen und Songs, die sich dramatisch steigern. Die hört sie am liebsten laut beim Auto fahren oder während sie klitzekleine Sachen in Schachteln ordnet. Nebenbei arbeitet die Detailverknallte als Freelancerin – ihr Ding: alles, was mit Copywriting, Social Media und Texten zu tun hat. Ach ja, und Kirmes. Übrigens würde sie ganz gerne auf der nächsten Hochzeit den New Girl-Ententanz nachstellen. Wer Bock hat mitzumachen, gerne mal melden!

Foto by Betty

evendeathcandie Fotografin Betty

Fotos: Betty

Unser 100-Talente-Girl: Betty kann super hübsch fotografieren. Obviously. Zudem ist sie Grafikdesignerin und kann Handlettering on fleek, spielt Gitarre, kann geil backen. Und Leute, ihre Stimme, ein Träumchen. Mehr von Betty, die eigentlich Goth ist, aber krass auf die Farbe Pink steht, gibts hier

Veröffentlicht am 26. Mai 2018
Artikel teilen facebook pinterest

Das könntest
du auch
gut finden.

arrow arrow arrow

Von heimlichen Gefühlen

zum Artikel

Pärchentypen, die fertig machen

zum Artikel

Mit Anne am Kennedy-Ufer

zum Artikel